3 kostenlose Marketingtipps, die dein Geschäft sofort erfolgreicher machen

Marketing?

 

Ich?

 

Wozu?

 

Drei Fragen. Eine Antwort: Damit du mehr mit weniger Aufwand erreichst!

In diesem Artikel bekommst du drei kostenlose Tipps, die dir genau dazu verhelfen. Wenn du sie beherzigst.

 

Beginnen wir mit der ultimativen Erfolgsformel eines jeden Marketings: Deine Kunden kaufen, sie kommen wieder und sie empfehlen dich weiter.

 

Die gute Botschaft: Der Weg dahin bedarf keiner großen und komplizierten Marketingmaschine. Nur ein wenig Konsequenz.

Die schlechte: gibt es nicht. Du solltest allerdings die folgenden 3 Voraussetzungen erfüllen:

1 Zeige dich

2 Pflege deine Kunden

3 Aktiviere deine Kunden

 

Tipp 1: Zeige dich im Internet

Der erste Schritt ist der einfachste.

Sorge dafür, dass potentielle Kunden wissen, dass es dich gibt. 

 

Dazu gehört natürlich dein Logo, die Aussenwerbung, deine Geschäftsaus-stattung (Briefbogen, Visitenkarte etc.) und - heutzutage unerlässlich - eine Internetseite.

 

Es ist schon längst keine Diskussion mehr wert, ob du im Netz präsent sein solltest oder nicht. Die Antwort geben dir deine Kunden. Schau selbst:

 

82,3 Millionen

Soviel Einwohner hat Deutschland laut Statistischem Bundesamt.

64,1 Millionen

 

der Deutschen nutzen in 2017 das Internet. Tendenz: steigend.

 

 

 

78 Prozent

Von diesen ca. 64 Millionen Internetnutzern sind 78 % TÄGLICH im Internet.

 

 

Es ist also klar, dass man heutzutage im Netz präsent ist.

Die Frage ist nur: wie? Und was kostet das?

Beide Fragen sind schnell beantwortet.

Erstens: Deine Website muss modern sein

Denn die Websitebesucher sind verwöhnt! Und sie entscheiden innerhalb von 15 Sekunden, ob sie auf deiner Seite bleiben. 

Hier hilft die aktuelle Wahrnehmungsforschung weiter.  Sie hat nämlich gezeigt, dass der Nutzer 3 Dinge ganz besonders toll findet:

- große und qualitativ hochwertige Bilder.

- ein glaubwürdiges Werteversprechen

- ehrliches, sympathisches Auftreten​

Wie das in der Praxis aussehen kann und wie wenig das kostet,

siehst du HIER

 

Tipp 2: Pflege deine Kunden

Die  schmerzliche Wahrheit: Es gibt immer weniger Stammkunden! Du solltest dich also nicht darauf verlassen, dass deine Kunden automatisch immer wieder kommen.

Das mag an der ständig und überall verfügbaren Information liegen. Vielleicht trägt auch das aggressivere Wettbewerbsverhalten dazu bei.

Aber egal was es ist: wenn du dich um deine Kunden nicht mehr kümmerst, dann macht das der Wettbewerb! (Mehr darüber kannst du in meinem Buch lasen. Einfach HIER klicken.)

 

Dabei gilt auch hier: Du musst keine riesigen, teuren Aktionen fahren, um deine Kunden zu binden. Da reichen ganz banale Dinge wie Freundlichkeit.

Und das altbekannte Sprichwort: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft! Schenke deinen Kunden (ab einem Einkaufswert von beispielsweise 5 Euro) ein Brötchen oder eine Brezel.

Das wirkt Wunder!

 

Tipp 3: Aktiviere deine Kunden

Zum guten Schluss noch ein Sprichwort, das für deinen langfristigen Erfolg von elementarer Bedeutung ist. "Aus den Augen aus dem Sinn!"

Zu keiner Zeit wurden Kunden so stark umworben wie heute. Oft so aufdringlich, dass wir bereits mit Abschaltmechanismen regieren und die Anbieter einfach ausklinken.

 

Deshalb ist das ein ganz besonders sensibler Punkt.

Denn du musst mit deinen Kunden in Kontakt bleiben.

Ohne ihnen auf die Nerven zu gehen.

 

 

 

CTAs

SEO

Adwords

Newsletter

BrainCampaign-Logo-wr-rgb.png

BrainCampaign
Neumühle 1

88364 Wolfegg

+49 157 326 44 356

te@brain-campaign.com

 

BrainCampaign ist eine Marke der
Label No. 1 uG (haftungsbeschränkt)
Franz-Joseph-Spiegler-Str. 75​

88239 Wangen im Allgäu

Amtsgericht Ulm im HRB 730980
Steuernummer 91060/18485

Geschäftsführer Philipp Pitrella
Marketing Thomas Eschment​

Impressum

 

Datenschutz

Kontakt

Alle verwendeten Markenzeichen werden ausschließlich zu Beispielzwecken genannt.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr